Angebote zu "Kasali" (113 Treffer)

Various - Music In The Making
14,95 €
Sale
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Collective Personnel: Jo Hunter, Jimmy Deuchar (trumpet) - Keith Christie (trombone) - Don Rendell, Jimmy Skidmore (tenor-sax) - Dill Jones, Ralph Dollimore, Derek Smith (piano) - Johnny Hawksworth, Sammy Stokes (bass) - Phil Seamen, Allan Ganley (drums).

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
Shawn Fenner - Bad Decisions (CD)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Shawn Fenner) 12 Tracks - Pure Tennessee Country! Produced by Greg Cole at Colemine Studios in Smyrna, TN.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Jimmy Work - Making Believe (2-CD)
29,95 €
Reduziert
24,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

2-CD mit 28-seitigem Booklet, 48 Einzeltitel. Spieldauer ca. 126 Minuten. Diese Doppel-CD mit insgesamt 48 Einzeltiteln enthält alles, was Jimmy Work zwischen 1945 und 1959 aufgenommen hat. Hillbilly Music gibt es nicht echter und besser. Was Country Soul angeht, kann man Jimmy mit Hank Williams in einem Atemzug nennen und als Songschreiber ist er fast zu gut! Hier bekommen Sie neben der ultra-seltenen Originalversion von Tennessee Border all die klassischen Dot-, Capitol-, Decca-, Bullet- und London-Aufnahmen, darunter Making Believe, That´s What Makes The Jukebox Play, Just Like Downtown, Let ´em Talk, My Old Stomping Ground und That Cold Col Look In Your Eye.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Various - Making Time - A Shel Talmy Production...
15,95 €
Reduziert
12,76 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2017/Ace) 25 Tracks Der Amerikaner, der den Sound des britischen Rock´n´Roll verändert hat. Diese beispiellose Anthologie stützt sich sowohl auf Signature-Hits als auch auf einige spektakuläre Fehlschläge und unerhörte Raritäten aus dem persönlichen Archiv des Produzenten. Bis jetzt hat sich die gefeierte Producer-Serie von Ace mehr oder weniger auf die Legenden des amerikanischen Musikbusiness konzentriert. Diese neueste Folge ist nicht anders, bis auf die Arena. ´´Making Time: A Shel Talmy Production´´ zelebriert die Aktivitäten eines leise sprechenden, myopischen Chicagoers, der direkt in die britische Musikindustrie eindrang und sie auf seine Weise auf den Kopf stellte. Shel Talmy, ein Zeitgenosse von Phil Spector, wurde in Hollywood zum Ingenieur ausgebildet, aber als er 1962 im Urlaub in Großbritannien war, gab er unverschämt seine Verfügbarkeit als Produzent für Dick Rowe bei Decca Records bekannt. Frühe Hits bei den Bachelors führten zu dem Ruf, die neue Welle von Beat- und Mod-Outfits zu bewältigen, die im Gefolge der Beatles ausbrach. Der britische Pop der 1960er Jahre wurde von vielen verschiedenen Figuren geleitet, doch unter den Hitmachern der Produktionslinie wie Mickie Most oder Männern, die mit einem bestimmten Act verbunden waren, wie George Martin, gab es nur wenige wie Talmy, die einen Ruf für einen bestimmten und erkennbaren Sound hatten, außerhalb von vielleicht Joe Meek. Basierend auf seiner Aufsicht über die frühen Kinks und Who allein, hat Talmy die Ante in der höflichen Umgebung der britischen Charts deutlich erhöht. Trotz des unverblümten Stils, mit dem er sich einen Namen gemacht hat, stieg Talmy an die Spitze seines gewählten Berufes auf, basierend auf einer nachgewiesenen Fähigkeit, mit einer Vielzahl von Acts aufzutreten, sei es leichter Folk-Pop, hipper Jazz-R&B oder knochenbrechender Rock´n´Roll. Die Liste der Künstler, mit denen er zusammengearbeitet hat, ist nicht nur wegen ihrer Divergenz bemerkenswert, sondern auch wegen der Tatsache, dass sie von so vielen Menschen bevölkert ist, dass sie rückblickend an Einfluss gewonnen hat. Möglicherweise war sein Engagement erst in einem frühen Stadium, als ihr Potenzial noch nicht voll ausgeschöpft war (David Bowie, Roy Harper), oder es war die Leitung eines etablierten Künstlers in einer bestimmten Phase (Easybeats, Manfred Mann). Making Time: A Shel Talmy Production´´ konzentriert sich bis auf wenige Ausnahmen auf die goldene Ära des Mannes von 1964 bis 1970. Seine größten Acts, die Kinks und die Who, sind mit´Tired Of Waiting For You´ und´Anyway, Anyhow, Anywhere´ vertreten, beides Platten von einiger Bedeutung in ihrem frühen Katalog. Es wäre unmöglich, Talmy´s Arbeitsbelastung vollständig abzugrenzen, sobald er seinen Schritt getan hat. Sein reichhaltiger Terminkalender bedeutete damals immer, dass ein Teil der Scheiben auf der Strecke blieb, um dann für die Pop-Fans der 60er Jahre zu begehrten Artikeln zu werden. Wie hier zu hören ist, reichen sie von zukünftigen Stars wie Bowie und Lemmy (mit den Rockin´ Vickers) über Kultfavoriten wie Untamed, Oliver Norman, First Gear und Mickey Finn bis hin zu den Acts auf Talmy´s eigenen Planet Records, darunter Pop-Avatare The Creation. Shels Mädchen werden durch die sammelbaren Perpetual Langley und Goldie & the Gingerbreads repräsentiert, während seine Arbeit mit Lee Hazlewood und dem Pentangle die Breite seiner Fähigkeiten zeigt. Neben dem Freakbeat-Klassiker´Bald Headed Woman´ ist Trini Lopez´ geistreiches´Sinner Not A Saint´ als Beispiel für das Songwriting des Produzenten enthalten. Als Compiler war dies eine der befriedigendsten Sammlungen, die ich für Ace zusammengestellt habe, dank des beispiellosen Zugriffs auf Talmy´s persönliche Tresore, die Masterbänder für viele Unklarheiten hervorbrachten, sowie ein Paar bedeutender, nicht veröffentlichter Alternativversionen von Bowie und den Easybeats. Einige meiner frühesten Popmusik-Erinnerungen sind Shel Talmy-Produktionen, also war es mir ein Vergnügen, die Zeit mit dem Mann selbst zu verbringen und durch die Nebenstraßen einer so berühmten Karriere zu stöbern. Ich hoffe, es zeigt sich. ALEC PALAO

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Aretha Franklin - Matt Dobkin: Respect, And The...
15,00 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2004/St.Martin) English, Hardback, 14x21.5 cm, 256 pages, b&w photos.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Loretta Lynn - Making Love From Memory (LP, Cut...
14,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(MCA) 10 tracks - Originally sealed LP from 1982 - Cut-out LP

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Kenny Rogers & Len Epand - Making It With Music...
39,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

224 pages/Seiten - 23.5/18.5 cm - Paperback - Biography / Biografie

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Demented Are Go - Daddy´s Making Monsters (Limi...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2015/Crazy Love) 3-Track EP. Limitierte Auflage von 500 Stück, 45 U/Min, schmales Innenloch, Bildhülle! Neuestes DAG Vinyl bis dato! MM/Bear Family Records

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Anita Humes - I´m Making It Over - Just For The...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Original 1964 ´Roulette´ 45rpm record - mint- copy

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot